E-Health-Lösungen mit starkem Start

Positive Entwicklung bei allen Produkten
Die mit Beginn des neuen Jahrzehnts intensivierte, digitale Initiative der GWQ entspricht offenkundig den Erwartungen einer wachsenden Zahl von Krankenkassen. Die neu geschaffene Plattform „smarter health“ überzeugte auf Anhieb zehn Krankenkassen, digitale Anwendungen wie „Selfapy“, „7Mind“ oder „Keleya“ wurden umgehend von den ersten Kassen gebucht. Zugleich stieg die Kundenzahl des „EPatient Analytics Dashboard“, das Aufschlüsse über Nutzung und Nutzen digitaler Anwendungen liefert. Das beweist, dass Krankenkassen diese Anwendungen nicht nur als Marketinginstrumente für einzelne Zielgruppen betrachten, sondern auch den Nutzen dieser Apps für ihre Versicherten im Blick haben.

Neueinführungen 2020